Gerätehäuschen aus Blech



Die Standardgrößen für das Gerätehäuschen sind: 2x2m, 3x2m und 4x2m. Die Höhe ist 2,2m auf der Vorderseite und 2m auf der Hinterseite, wo zugleich das Dachgefälle ist.  


Es wird als eine aus Profilrohren hergestellte Stahlkonstruktion ausgeführt, mit dem auf den 10 cm hohen Fußgestellen gehobenen Spannplattenboden. Die Seiten des Häuschens werden aus dem verzinkten oder verzinkten und gefärbten Profilblech T18/137, und die Abdeckung aus dem verzinkten oder verzinkten und gefärbten Profilblech T40/190 hergestellt. Die einflügelige Drehtür mit dem Zylinderschloß wird auf der Vorderseite des Häuschens eingebaut. Metallteile werden mittels eines Rostschutzgrundanstrichs in zwei Schichten und mit einem Endanstrich in der Farbe nach Wahl des Investors geschützt.

Die Gestalt und die Größe des Häuschens können den Bedürfnissen des Investors vollständig  angepasst werden.